Ein Tag in der Villa Kunterbunt

Viele Faktoren spielen für unseren Tagesablauf eine Rolle. Wann ist das Tageskind bei mir? Wie lang ist es bei mir? Wird es gebracht oder von mir abgeholt? Wie alt ist das Tageskind (Mittagsschlaf)? Wann sind andere Kinder da und wie lange?


Wie ein Tag für Ihr Kind bei mir tatsächlich aussehen kann, besprechen wir in Ruhe bei einem Kennenlerngespräch. Da ich unseren gemeinsamen Tagesablauf nach der Anwesenheit der Kinder plane, bitte ich um möglichst genaue Einhaltung der vereinbarten Bring- und Abholzeiten!

Beispiel für einen Tag in der Villa Kunterbunt

Bringzeit

Morgenkreis

 

gemeinsame Brotzeit

 

Spiel- oder Bastelangebot, Freispiel, Garten, Erledigungen, Ausflug

Freispiel, ich bereite das Mittagessen zu

 

gemeinsames Mittagessen

Mittagsruhe

 

Spiel- oder Bastelangebot, Freispiel, Garten, Erledigungen, Nachmittagssnack

  7.00 bis   8.00 Uhr

  8.15 bis   8.30 Uhr

 

  8.30 bis   9.00 Uhr 

 

  9.00 bis 11.00 Uhr

11.00 bis 11.30 Uhr

 

11.30 bis 12.00 Uhr

12.00 bis 14.00 Uhr

 

14.00 bis 16.00 Uhr

Unsere regelmäßigen Aktivitäten

Bei sich bietenden Gelegenheiten nehmen wir gemeinsam an verschiedenen Aktivitäten außer Haus teil für Förderung, Abwechslung, Spaß und Kontakt zu anderen Kindern.
Manche dieser Aktivitäten sind mit Mitgliedsbeiträgen verbunden, allerdings handelt es sich meist um sehr kleine Beträge.

 

An diesen Terminen nehmen alle Kinder teil, die zu den entsprechenden Zeiten von mir betreut werden. Eine andere Regelung kann hier bei aller Flexibilität nicht getroffen werden, da sonst alle anderen anwesenden Kinder verzichten müssten.

Bisher besuchten wir drei Jahre hintereinander den Musikgarten in Unterneukirchen (einmal wöchentlich von 9.00 -10.00 Uhr).